Eugen Freund

Mitglied des Europäischen Parlaments

Herzlich willkommen Karoline Graswander-Hainz

 

Karoline Graswander-Hainz wird Jörg Leichtfried im Europäischen Parlament ablösen und damit auch Teil der SPÖ-EU-Delegation. Kurz vor der Sommerpause des Europäischen Parlaments habe ich sie in Brüssel interviewt und zu ihren Zielen als Europaabgeordnete befragt.

Für ein besseres, sozialeres und menschlicheres Europa – Mein erstes Jahr im Europäischen Parlament (I)

Ein Jahr vergeht rasch. Vor allem, wenn man sich zumindest an drei sogenannten “Amtssitzen” aufhält: Brüssel, Straßburg und Wien, oder Kärnten. Drei Mal pro Monat tagen Plenum, Ausschüsse oder Parteigremien in der belgischen Hauptstadt, einmal in Frankreich und in Österreich sind immer wieder Vorträge, Tagungen oder EU-Konferenzen zu besuchen. Dazu kommen Reisen in Gebiete, die mit dem jeweiligen Aufgabengebiet eines EU-Abgeordneten zu tun haben.

In den kommenden Wochen werde ich jeweils am Dienstag einen Rückblick liefern: was ist mir in den vergangenen 12 Monaten besonders aufgefallen, welche Themen haben besondere Bedeutung erlangt und welche Persönlichkeiten haben für Aufsehen gesorgt. Vieles davon wäre es wert gewesen, medial wahrgenommen zu werden, einiges davon ist – zugegebenermaßen – vielleicht ein wenig skurril oder mir als Neuling jedenfalls so erschienen.

weiterlesen

Wiener Atomgespräche mit dem Iran

Derzeit stehen in Wien die Atomgespräche mit dem Iran kurz vor dem Abschluss, in diesen versuchen die fünf Vetomächte des UN-Sicherheitsrats plus Deutschland (5+1) ein umfassendes Atomabkommen mit dem Iran auszuhandeln. Eugen Freund berichtete für NPR News schon vor über zehn Jahren beginnend, in regelmäßigen Abständen von der Internationalen Atomenergie Agentur (IAEA) in Wien aus über Irans umstrittenes Atomprogramm.

Almost twelve years ago, I covered the initial negotiations between Iran and the International Atomic Energy Agency (IAEA) here in Vienna. It was the first time that Iran had admitted to working on a secret nuclear program, albeit, the country insisted, for the peaceful use of it. Following are three reports (of some thirty in the ensuing years) that I produced for National Public Radio in the US.

weiterlesen

Alexis Tsipras im Europäischen Parlament

 

Diese Woche dominierten in Straßburg vor allem zwei Themen die Plenarsitzungen des Europäischen Parlaments. Zum einen die Debatte um Griechenland und den Euro. Mit dem heutigen Besuch des Griechischen Regierungschef Alexis Tsipras erlebte diese vorläufig einen Höhepunkt. Zum anderen ist das Thema TTIP noch lange nicht vom Tisch. Es zeichnet sich vielmehr ab, dass TTIP noch länger ein Gegenstand der Diskussionen bleiben wird.

Freund: Brüssel unterstützt Europäische Toleranzgespräche

Pressemitteilung vom 16.04.2015

Denk.Raum.Fresach mit SPÖ-Europaabgeordneten Eugen Freund und Othmar Karas (VP) im Europäischen Parlament

  • EP-1
  • EP-9
  • EP-10

 

weiterlesen

Copyright © 2015 Eugen Freund.