Januar 2019

Die Risiken des Ausstiegs aus dem INF-Vertrag

 

Steigen die USA und Russland aus dem INF- Vertrag aus, dann kann es für Europa gefährlich werden. denn durch das mögliche Aufkündigen des zwischen den USA und der damaligen Sowjetunion geschlossenen INF-Abrüstungsabkommens über nukleare Mittelstreckensysteme (Intermediate Range Nuclear Forces) könnte nach 28 Jahren die Atomrakete wieder ihren Weg nach Europa finden. Es ist daher höchste Zeit, dass die EU-Kommission handelt und entsprechende Schritte setzt.

 

Die Ablehnung des Brexit-Deals

 

Nach der Ablehnung des des Brexit-Deals im britischen Unterhaus stellt sich die Frage nach den nächsten Schritten. Noch immer ist unklar, was Großbritannien will. Das Vereinigte Königreich kann in dieser Angelegenheit jedoch nur selbst eine Lösung finden und diese sollte lauten: legen Sie dem Volk den Vertrag vor und lassen Sie die Menschen entscheiden, ob sie diesen wollen, oder doch lieber für einen Verbleib in der EU sind.

Brexit – The Vote

 

Das britische Unterhaus hat das Brexit-Abkommen mit 432 zu 202 Stimmen abgelehnt. Damit hat die britische Premierministerin Theresa May für den von ihrer Regierung ausgehandelten Deal keine Mehrheit finden können. An dieser Stelle daher mein Gedicht: „Brexit – The Vote“.

Der Brexit und die kommenden Europa-Wahlen

 

Wie der Brexit im Detail aussehen wird, lässt sich nach heutigem Stand noch nicht sagen. Als sicher gilt jedoch, dass dieser Einfluss auf die politische Zusammensetzung des nächsten Europäischen Parlament haben wird.

Copyright © 2019 Eugen Freund.